Ausbildung der DAV in Actuarial Data Science

Die Bedeutung von Actuarial Data Science hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Vor diesem Hintergrund hat die Deutsche Aktuarvereinigung e.V. (DAV) zum 1. Januar 2021 eine Zusatzqualifikation “Certified Actuarial Data Scientist (CADS)” für ihre Mitglieder eingeführt. Die AVÖ trägt dieser Bedeutung Rechnung und hat eine Vereinbarung zur Kooperation mit der DAV getroffen. Diese Vereinbarung regelt, dass ab sofort auch Mitglieder der AVÖ die Seminare und Prüfungen der DAV im Rahmen der Ausbildung “Actuarial Data Science” besuchen können.

Die Zusatzqualifikation besteht aus den vier Modulen “ADS Basic”, “ADS Advanced”, “ADS Immersion” und “ADS Completion”. Die vier Schulungsveranstaltungen organisiert die Deutsche Aktuar-Akademie (DAA), die Prüfung führt die DAV durch. Die abschließende Verleihung eines Titels zur Bestätigung dieser Fachkenntnis erfolgt für Mitglieder der AVÖ durch die AVÖ (vorbehaltlich einer positiven Genehmigung auf der nächsten Generalversammlung).

Um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern und maßgeschneiderte Funktionen anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz von diesen Cookies zu.